Active Leadership


Aus der Praxis. Für die Praxis.


Active Leadership heißt: Ich gehe voran. Kommt mit. Menschen führen kann man ebenso lernen, wie Teams zu leiten und Aufgaben effektiv zu managen. Dieser Dreiklang ist eine der spannendsten Tätigkeiten im Umgang mit Menschen. Führen bedeutet immer und auf jeder Führungsebene, sich zu positionieren, eine Meinung zu vertreten und  „vorne stehen zu wollen“.
Tagtäglich stehen wir schnell in fordernden Situationen und wie zu keiner Zeit zuvor arbeiten und leben wir in anspruchsvollen Beziehungen, Themen und Organisationen. Schwache Vorgesetzte werden dabei schnell identifiziert. Die Stärken eines Leaders sind u.a. Kontinuität, Fairness, Delegieren, Verantwortung behalten, Zielstrebigkeit, Belastbarkeit, Fantasie, Weitblick, Reaktionsfähigkeit. Gezielte Kommunikation, Vorbild, Wahrnehmung, Führungswille und fachliches Können sind dabei absolute Kernbereiche des Leadership in jeder Tätigkeit.


In den fordernden Outdoorsituationen einer Rucksacktour vertieft ihr mit führungs- und ausbildungserfahren Profis aus Business, Outdoor und Militär eure Kenntnisse in Active Leadership. 4 Tage bewegt ihr euch abseits der Wege durch ein waldreiches Mittelgebirge und stellen euch echten Herausforderungen…um andere im Business gezielt zu erreichen.
Zusammenarbeit, gegenseitige Bedürfnisse achten, Infos und Erkenntnisse zielführend nutzen, Kräfte gezielt freisetzen, Pläne schmieden, Fähigkeiten erkennen und einbringen. Active Leadership im Business fordert euch wie unterwegs im Outdoor.
Unter Outdoorbedingungen zeigt sich auch der eigene Charakter, wenn es mal fordernder wird…die eigenen Grenzen und dabei ganz besonders die eigenen Fähigkeiten rechtzeitig zu (er)kennen, ist die wichtigste Fähigkeit für die eigene und erfolgreiche Führungsarbeit.


Menschen wollen aktiv geführt werden.


Jeder bisherige Fachvorgesetzte, jeder Führungseinsteiger kann mit sicherem Grundlagenwissen, Umsicht und guter Vorbereitung auf sein Team schnell auch ein respektierter Führungsvorgesetzter oder guter Teamleiter werden. In einem neuen oder gar dem alten Team Active Leadership zu leben heißt: Das Team gewinnen und überzeugen. Der Übergang ist stets herausfordernd, aber ebenso gut gestaltbar, wie ein neues Team selber aufzustellen. Leadership heißt auch: Haltungen erkennbar leben, vermitteln und begeistern.
Auch der Trainer oder Instructor, der in jedem Leiter und Vorgesetzten steckt, muss immer wieder mit ran: Bei Einweisungen, Vorführungen, oder Besprechungen. Leadership heißt ebenso: Beherrsche und mach wenn nötig vor, was du von anderen willst. 
Sei bei deinem Team und halte dich an deine eigenen Regeln.


Der Transfer vom Outdoor ins Alltagsleben ist gut machbar. Ihr entscheidet selbst, was indoor wirksam wird und wie ihr es einsetzt.
Aufgaben und Erlebnisse draußen sind im Kern dieselben wie indoors. Lediglich der Raum, die Mittel und und die Umstände sind andere.  Die Bedürfnisse und Aufgaben der Menschen sind dieselben. Wer heute professionell führen will, braucht vor allem eines: Er muss sich selber kennen und die anderen kennen lernen wollen. Besonders dann, wenn es schwierig wird. Active Leadership ist Vertrauen in sich und andere.
Im Training werden euch die Jahreszeit, die körperlichen Anforderungen, die Aufgaben und das Team fordern. Bis an eure Grenze. Und dort fängt eure eigene Führung an. Wer in schwierigen Situationen standhält, kennt seine Fähigkeiten.


Dieses Training wird euch verändern.


Dieses Seminar wendet sich an:

  • Studierende aller Studiengänge, die später leiten und führen wollen
  • Junge Fachkräfte, die Führungskräfte werden wollen
  • Gruppe-/Teamleiter jeder Art
  • Jeden am Thema einfach Interessierten

Teilnehmer
Jederfrau und Jedermann, Guides, 

Preise inkl. USt
€ 985,-
10% Nachlass für eingetragene Studierende, Fachkräfte vor dem 1. Wechsel in die Führungsrolle, Alleinerziehende, DAV-/IWV-Mitglieder

Termine und Orte
19.- 22.11.2018 Odenwald/Pfalz/Nordschwarzwald


 Dieses Training gestalten wir auch für Teams oder Arbeitsgruppen auf Anfrage…Inhalte und Ort sind ggf. anpassbar….  Kontakt>>


Gruppe
5-8 Teilnehmer

Alter und Voraussetzungen
Ab 18 Jahren 
Körperliche Grundfitness
Offenheit für körperlich-mentale Herausforderungen

Teamgeist
Führungswille

Ausrüstung
Trekkingausrüstung basic:

Rucksack
Stiefel
Belastbare Kleidung
Regenschutz
Kopfbedeckung
Notizzeug
Arbeitshandschuhe
Schlafsack*
Isomatte*
Taschenmesser
Stirnleuchte*

*können gegen Aufpreis auch gerne von uns besorgt und gestellt werden. Gehen danach in das Eigentum des Teilnehmers über.

Leistungen
Vorbereitung, Ausbildung, Unterlagen, Trainer, Nachbereitung und Auswertung


Noch Fragen? Schreibt uns über das Kontaktformular