OutdoorInstructor (GAE)


Das Video vom letzten Durchgang! ……jetzt ansehen…>>


Jeder Guide ist nur so gut wie sein Co-Guide – der Anbieter nur so gut wie das Team!
Termine 2018: 12.-14.06.2018 und  12.-14.11.2018 Baden- Baden
Nicht immer braucht es zwingend einen zweiten, komplett ausgebildeten Lead Guide auf Touren, oder einen weiteren First Trainer  für Camps oder Reisen.
Leider sind aber oft genug nur “ Der beste Kumpel oder der hungrige Student “ der Co-Guide…oder sogar der Lead Guide auf Tour, leiten aufwändige Camps und Trainings! Ohne jegliches Fachtraining, echte Ausbildung oder ausreichend Übung lässt man sie oft genug
auf Gäste los. Hauptsache, jemand ist dabei und kostet fast nichts.

Gäste spüren das sehr schnell…sie bezahlen nicht für Billiglösungen. Sie wollen Qualität.


Werde OutdoorInstructor!
Neben den Vollausbildungen und Spezialisierungen für Lead Guides bieten wir dir die Kompakttraining „OutdoorInstructor“ für Co-Guides, Second Trainer und Campmitarbeiter. Verschaff dir DEINEN Startvorteil als OutdoorInstructor. DER intensive Kurzlehrgang für bereits ausgebildete Guides, Outdoor-Praktikanten, Einsteiger, Firmen/ Einrichtungen, die Personal für Tourenbegleitung und Campmitarbeit in Basics intensiv ausbilden lassen wollen.

(Achtung! Firmen, Behörden, Schulen, Anbieter und Gruppen von Einrichtungen können ab 6 Teilnehmern einen ganzen Kurs buchen oder ab 4 Teilnehmern an einem Extratermin vereinbaren! Es besteht auch die Möglichkeit, eine auf die Firmenbedürfnisse oder Tätigkeiten zugeschnittene OutdoorInstructorausbildung zu gestalten.)


Deine Vorteile:

  • 40 Jahre Outdoor und 30 Jahre Outdoor-/Leitungsusbildungserfahrung
  • ausgebildete Guides und erfahrene GuideInstructors
  • Für Paare, Alleinerziehende, Studierende, DAV-/Naturfreunde-/SAC-/ÖAV-/IWV-Mitglieder gibt es 5% Nachlass.
  • Für Guidinginteressierte kann der Kurs z.B. in der Lead – Guideausbildung zum TrekkingGuide ab dem Jahrgang 2019 als Modul/ Volontariat anerkannt werden!
  • Für Firmen, die Mitarbeiter ausbilden lassen wollen, gibt es einen stufenweise erweiterten Nachlass.

Für dich das Richtige:

  • Du willst mit Gruppen arbeiten, Trainings mitgestalten oder als Co-Guide eine Tour mitmachen? Eine ganze Ausbildung über 10-12 Monate ist dir aber zuviel oder du arbeitest lieber als aktiver Mitarbeiter im Team?
  • Du bist Anbieter, und willst in den Basics gut geschultes Personal für deine Camps und Touren im Team haben…ohne gleich mehrere Tausend Euro für ganze Lead Guide-/ First Trainer-Lehrgänge investieren zu müssen? 
  • Du willst dein Team einheitlich trainieren und Methodik/Didaktik, sowie die wichtigsten Basics in Hard-/Softskills kompakt erlernen lassen?
  • Du willst dich für ein Praktikum bewerben und Erfahrungen vorweisen können?
  • Du interessierst dich für Training und Ausbildung und willst Methodik/Didaktik Basics lernen?
  • Du bist Praktikant und suchst eine intensive, kompakte Basisausbildung/Weiterbildung?
  • Du willst eine große Work-and-Travel-Tour machen und für einen Outdoorjob unterwegs „etwas in der Tasche haben“?
  • Du bist Jugendgruppenleiter und willst eine intensive Basisausbildung haben?


Warum OutdoorInstructor werden?
Jeder Tourenveranstalter, Unternehmer oder Trainer braucht gute Mitarbeiter, die ihn aktiv und sicher unterstützen. Selbstständig und im Sinne des Anbieters „den Job“ umzusetzen, sowie im Team als Co-Guide, Anleiter und Second-Trainer arbeiten zu können, ist das Ziel der kompakten Basisausbildung. Der professionelle Umgang mit Gästen, die Fähigkeit, anzuleiten und ggf. sicher vorzumachen, selbstständig zu unterstützen sind für jeden Anbieter das größte Kapital im Team. Mit einem guten Team steht und fällt jede Tour und jedes Camp. OutdoorInstructor…..DAS Intensivtraining für jeden, der gerne vor der Gruppe steht und die Basics kompakt kennenlernen und methodisch-didaktisch sicher anleiten will. 
Die Methodik-Didaktik der sicheren und interessanten Vermittlung von Wissen ist ein Kernthema im Kurs. 
Denn professionelle, spannende Einweisungen in Outdoortätigkeiten sind ebenso wichtig, wie ein professioneller Umgang mit Teilnehmern, Naturwissenund Safetymanagement.


 Wie läuft die Ausbildung ab?
Das Training findet in einem OutdorCamp statt  und bietet bereits im Training wertvolle, realistische Erfahrungen aus Profihand. Du erhälst schon VOR dem Kurs deine Arbeitsunterlagen. Im Kurs vermitteln wir Theorie kompakt,. üben intensiv und praktisch, und setzen die Theorie sofort um….weiterlesen>> 


Themen sind u.a..:

  • Ausbildungen planen und gestalten, Methodik- Didaktik Basics
  • Professionell einweisen und vormachen
  • Umgang mit Formenvorgaben und Firmenphilosofien
  • Professioneller Umgang mit Kunden und Beschwerden
  • Arbeiten als Team
  • Gruppenwissen Basics
  • Allgemeine Outdoorkompetenzen ( Feuer, Werkzeug, Sicherheit, Fauna/Flora, Biwak)
  • Basics zu Hunden und Kids

Sehr speziell…Outdooreinweisungen für Gäste und Kunden:
Einweisungen  sind wichtige Touren- und Campelemente. Die meisten Gruppen kommen unausgebildet, ohne Vorerfahrung und ohne Vorübung zu ihrem Outdoorabenteuer. Einweisungen, z.B. bei Touren oder im Umgang mit wichtigem Gerät, sind auch juristisch wichtig. Für den Anbieter ebenso, wie für den Co-Guide oder Second Trainer. Ausbilder mit Jahrzehnten Ausbildungserfahrung zeigen euch viele Tricks, um perfekt, schnell und kompakt einzuweisen. Eine professionelle Einweisung unterstützt den Trainer, den Anbieter ebenso, wie eure geschultes Auge für Sicherheit, Natur und Material. 
Und du zeigst deinen Gästen echte Qualität: je besser du bist, um so mehr Spaß haben die Gäste. Langweilige Einweisungen, falsche Sprache oder fehlende Ausbildungskompetenz erkennen Gäste schnell.


Voraussetzungen

  • Mind. 18 Jahre alt
  • Führungs-/Leitungs-/Ausbildungsinteressiert
  • Grundlegende Outdoorerfahrungen
  • Wetterfest
  • Teamorientiert/Gruppenfähig
  • Lernwillig (es wird intensiv!)
  • Offen für Herausforderungen

Termine:
a. 12.-14.06.2918, Baden-Baden
b. 12.-14.11.2018, Baden-Baden

Preise (pro Person; inkl. USt., Camp ; zzgl. Verpflegung )
€ 395,- regulär (Nachlass für Privatbucher: 5 % für DAV-/Naturfreunde-Mitglieder, Alleinerziehende, Paare, Jugendgruppenleiter)

€ 369,- Firmen/Einrichtungen ab 3 Teilnehmer
€ 339,- Firmen/Einrichtungen ab 5 Teilnehmer


Leistungen

  • Trainer
  • Lehrmaterial
  • Lehrunterlagen
  • Arbeitsbuch/Arbeitsbögen
  • Camp/Verpflegung

 



Guide-Academy-Europe
TRAIN as you guide

DEIN Weg zum Erfolg